Teilen ist gelebter Klimaschutz

Verleihsituation in der Bibliothek Süßen

Teilen ist gelebter Klimaschutz

Sonstiger Konsum

Die Herstellung von Produkten verbraucht Energie und Rohstoffe. Jeder von uns in Deutschland verursacht im Durchschnitt etwa 4,6 Tonnen CO2 pro Jahr – nur durch …

2,1

Die Herstellung von Produkten verbraucht Energie und Rohstoffe. Jeder von uns in Deutschland verursacht im Durchschnitt etwa 4,6 Tonnen CO2 pro Jahr – nur durch Konsumgüter (ohne Lebensmittel) und auswärtige Übernachtungen.

Wenn wir Produkte mit unseren Nachbarn und Freunden teilen oder sie gebraucht kaufen, die Technologie bei Bedarf mieten statt sie zu kaufen oder mehr Dinge reparieren lassen würden und somit deutlich weniger konsumieren, könnten die Emissionen mit 2,1 Tonnen CO2 etwa halbiert und die Konsumausgaben zudem um ein Drittel reduziert werden. Ökologie und Ökonomie gehen da Hand in Hand! 

spacer


Sharing Angebote im Landkreis

Ganz nach dem Motto „Wir teilen“ ist hier im Landkreis die Bibliothek der Dinge in Süßen. Hier findest Du neben Leih-Büchern, allerlei Gebrauchsgegenstände für Freizeit und Alltag. Neben einem Dörrautomaten oder einer Sofortbildkamera, kannst du auch eine Nähmaschine, einen E-Reader oder gar eine Toniebox ausleihen. Du findest vor allem Gebrauchsgegenstände, die man nicht alltäglich im Haushalt hat, aber vielleicht gerne einmal ausprobieren würde. Eine aktuelle Liste der leihbaren Gegenstände findest Du auf den Seiten der Stadtbücherei Süssen in der Mediathek der Bücherei der Dinge.

Auch das E-Car-Sharing-Angebot der Firma Deer oder Flinkster (Deutsche Bahn Car-Sharing) sowie das RegioRad Stuttgart sind Teil-Optionen, die Dir im Landkreis im Bereich Mobilität zur Verfügung stehen und Flexibilität bieten.

Verleihsituation in der Bibliothek in Süßen

spacer

Öl und Seife

Extra-Tipp

Stellt man selbst her, wird einem bewusst, dass nicht alles nach dem Gebrauch weggeworfen werden muss. Wir behandeln diese Produkte mit mehr Sorgfalt und produzieren weniger Abfälle.

Eine reichhaltige Sammlung umfangreicher Anregungen zum Thema Do-it-Yourself findet man unter anderem bei Utopia.de.

Das könnte Dich auch interessieren:

Elektroauto beim Ladevorgang

Auto mit Bio-Erdgas oder Öko-Strom fahren lassen

Mobilität

Es gibt Mobilitätsbedürfnisse, da geht es nicht ohne ein eigenes Auto. In diesem Fall sind E-Autos sowie CNG-Autos die beste Wahl. Die beste Klimabilanz hat derzeit ...

weiterlesen

PV Freiflächenanlage

Geld nachhaltig anlegen

Sonstiger Konsum

Mach mit und wechsle Deine Konten zu einer Öko-Bank. Man nennt sie auch Nachhaltigkeitsbanken oder grüne Banken. Warum Du das tun solltest?

1,0

weiterlesen

Streuobstwiese

Lecker essen: Vegetarische und regional-saisonale Ernährung

Ernährung

Was wir essen und konsumieren, hat einen großen Einfluss auf das Klima. Woher kommen die Produkte, wie wurden sie hergestellt und gelagert, oder welche ...

0,7

weiterlesen

Werde Teil des Team Klima!

Jeder ist bei uns Willkommen – ob Schüler, Student, einzeln oder als Gruppe, berufstätig oder schon im Ruhestand, als Privatperson, Unternehmen oder Kommune – wir brauchen Dich. Mit jeder helfenden Hand und jeder zündenden Idee rettest auch Du täglich das Klima. Schicke uns Dein Herzensprojekt oder Deinen Klimaheld*innen-Beitrag und lasse die Community teilhaben. Wir freuen uns auf Dich!

Jetzt mitmachen!